fbpx

Unsere Implantatsysteme

  1. Home
  2. /
  3. Zahnbehandlungen
  4. /
  5. Kieferchirurgie
  6. /
  7. Unsere Implantatsysteme

Zahnärztliche Implantatsysteme

Dental implant model

Die Zahnimplantation hat die zahnmedizinische Behandlung radikal verändert. Die Implantation künstlicher Zahnwurzeln ist heute ein Routineverfahren, das eine sehr dauerhafte und ästhetische Lösung für den Ersatz fehlender Zähne darstellt.

Aufgrund der wissenschaftlichen Erkenntnisse der letzten 30 Jahre sind Zahnimplantate zur ersten Behandlungsoption bei Zahnverlust geworden. Die Entwicklung neuer Regenerationsmaterialien und die aufregenden Fortschritte in der digitalen Technologie bedeuten, dass Zahnimplantate jetzt für jeden Patienten mit jedem Zustand verwendet werden können.

Welches Implantat soll ich wählen?

Es gibt weltweit Hunderte von Implantatfirmen und sogar Dutzende von Systemen, die international vermarktet werden. Um die Bedürfnisse unserer Patienten bestmöglich zu erfüllen, arbeiten wir in unserer Klinik mit zwei der weltweit führenden Markenimplantate: Megagen und Nobel Biocare.

Warum das Zahnimplantat MEGAGEN wählen?

Die Mission von Megagen ist es, allen Menschen auf der Welt ein glückliches Lächeln ins Gesicht zu zaubern! Seit seiner Gründung im Jahr 2002 widmet sich Megagen der Bereitstellung innovativer, hochwertiger Produkte zur Unterstützung von Zahnärzten. Ihre Implantate sind weltweit als führend in ihrer Kategorie anerkannt. Durch kontinuierliche Forschung und Entwicklung hat die Megagen Implant Co. inzwischen mehr als 2.000 Zahnimplantate entwickelt. Das weltweit führende AnyRidge-Implantatsystem hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2009 dank seiner hervorragenden Ergebnisse als bahnbrechend erwiesen.

MegaGen ANYRIDGE:

  • Hervorragende Primärstabilität (leicht zu fixieren) auch bei schwächer Knochendichte (so dass ein Knochenersatz nicht unbedingt erforderlich ist). Im Idealfall kann die endgültige Krone bereits nach 2 Monaten hergestellt und eingesetzt werden.
  • Dank ihres speziellen Designs kann sie eher gleichzeitig mit einer Zahnextraktion eingesetzt werden.
  • Dank der magischen fünfeckigen (5°) Innenverbindung minimiert das eingesetzte Implantat die Möglichkeit, dass sich die Schraube oder die Krone lockert.
  • Anstelle von 10-18 Monaten Behandlungszeit reichen 4-6 Monate aus, um die Implantate in die richtige Knochenstruktur zu setzen und die Kronen vorzubereiten und zu übertragen.

MegaGen ANYONE:

  • Patientenfreundlich
  • Minimalinvasiver Eingriff mit weniger Schmerzen
  • Kürzere Einheilzeit
  • Bessere ästhetische Ergebnisse
Dental implant model

Warum das Zahnimplantatsystem NOBEL PARALLEL CC wählen?

teeth

Die Nobel-Implantat Familie ist ein beliebter Implantattyp bei Implantologen, da es selbst bei schlechter Knochenqualität sicher implantiert werden kann. Nobel-Implantate werden in mehr als 80 Ländern der Welt eingesetzt. Eine klassische Lösung für All-on-4, mit einer Erfolgsrate von 96,4 % auch nach 10 Jahren.

NOBEL PARALLEL CC

Das NobelParallel Conical Connection Implantat ist ein neues Mitglied der weltweit bekanntesten Implantat Familie. Dieses Implantat zeichnet sich durch seine konische Verbindung und sein einfaches Design aus. Dies ist für Sie von Vorteil, da es Ihnen die Flexibilität bietet, individuelle Implantatversorgungen zu erstellen. Das einzigartige Design des Implantats sorgt für eine hervorragende Primärstabilität, die sicherstellt, dass dieses Implantat Sie Jahrzehnte oder sogar ein Leben lang begleiten wird. Ein weiteres positives Merkmal ist, dass sich das Implantat durch die große Auswahl an Größen an die Qualität Ihres Knochens anpassen kann.

DIE ALL-ON-4 ZAHNIMPLANTAT-LÖSUNG

Die LÖSUNG All-on-4™ Zahnimplantate ist eine von Nobel Biocare entwickelte, sehr effiziente Technik, die eine festsitzende Brücke auf nur 4 Implantaten im Ober- und Unterkiefer ermöglicht.  All-on-4™ garantiert eine lang anhaltende ästhetische Lösung durch eine sichere, feste Verankerung. Dies ermöglicht auch Patienten mit weniger Knochen ein wunderschönes Lächeln.

Da nur vier Implantate benötigt werden, ist die Behandlungszeit kürzer. All-on-4™ bietet eine höhere Stabilität im Knochen und vermeidet zusätzliche Operationen wie Knochenaufbau und Sinuslift. Nach dem Einsetzen der Implantate fertigt Ihr Zahnarzt innerhalb von 5 Tagen eine herausnehmbare provisorische Brücke an, damit Sie während der Einheilzeit nicht zahnlos sind. Die Zähne der All-on-4™-Brücke sind sowohl in Funktion als auch in Ästhetik den echten Zähnen sehr ähnlich. Daher kann man mit ihnen normal essen und sprechen. Nach drei Monaten Einheilzeit kann der Zahnarzt die permanente Brücke befestigen, die in der Regel verschraubt und nicht zementiert wird. Die Mahlzeiten können wieder genossen werden. Es ist möglich, normal zu kauen und die Geschmäcker richtig zu spüren. Sie ermöglicht ein Leben wie mit den ursprünglichen Zähnen.

DIE VORTEILE VON ALL-ON-4 ™ AUF EINEN BLICK

  • Feste Zähne auf nur 4 Implantaten (andere feste Lösungen erfordern mindestens sechs Implantate) mit natürlichem Aussehen und Gefühl
  • Unbedecktes Zahnfleisch, das die Wahrnehmung des Geschmacks ermöglicht
  • Stabile Bisskraft, die den Verzehr jeder Art von Nahrung ermöglicht
  • Verringerung des Hohlraums in den Wangen, wodurch ein jüngeres Aussehen erreicht wird
  • Keine Notwendigkeit, die Prothese täglich zu entfernen oder Kontaktkleber zu verwenden
  • Ermöglicht eine feste Lösung, auch wenn die Knochenqualität schlechter ist
  • Einfachste feste Lösung für zahnlose Patienten

Als eines der führenden Unternehmen für innovative Dentallösungen hat Nobel Biocare die All-on-4 ™ Technik entwickelt. Sie wurde zusammen mit einem der bekanntesten europäischen Implantationsprofessoren, Dr. Paulo Malo, entwickelt. Eine umfangreiche klinische Studie führte zu diesem Verfahren, um eine feste Lösung mit weniger Implantaten zu schaffen und gleichzeitig ein natürliches und dauerhaftes Lächeln für zahnlose Patienten zu ermöglichen, und das alles innerhalb einer kurzen Zeit.

woman in dental chair

Rückruf bitte






    Mehrere Implantate mit Kronen/Brücken

    Implantate sind in der Lage, größere Zahnersätze zu tragen, nicht nur einzelne Kronen. Zwei oder mehr Implantate, die mindestens 3 Zähne (Kronen) tragen, nennt man eine Zahnbrücke. Zum Beispiel kann eine Lücke von drei oder vier fehlenden Zähnen mit zwei Implantaten und einer 3- oder 4-teiligen Brücke ersetzt werden.

    Je nach Situation kann auch eine Kombination aus Einzelimplantaten und Kronen oder aus mehreren Implantaten mit Brücke eingesetzt werden. Die Implantatbrücke kann entweder aus mit Metall verschmolzenem Porzellan oder aus metallfreier Vollzirkonoxid-Keramik hergestellt werden.

    Sie brauchen Hilfe?
    Wir rufen Sie zurück

      Unterlagen Einschicken